Bei­trag Frau­en­rat „17 Ideen für eine Welt von morgen“

Für die Regio­na­len Netz­stel­len Nach­hal­tig­keits­stra­te­gien (RENN) wur­de das Book­let „Saar­land macht ein­fach – 17 Ideen für eine Welt von mor­gen.“ her­aus­ge­ge­ben. Das Book­let ist Teil einer 16-tei­li­gen Publi­ka­ti­ons­rei­he mit jeweils einer eige­nen Aus­ga­be für jedes Bun­des­land, sowohl in Print­form als auch digital.

Die­se Publi­ka­ti­ons­rei­he zeigt auf, was die 17 glo­ba­len Nach­hal­tig­keits­zie­le der Agen­da 2030 mit dem jewei­li­gen Bun­des­land und der Regi­on zu tun haben, wel­che kon­kre­ten Nach­hal­tig­keits­pro­jek­te es bereits gibt, war­um nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung für eine zukunfts­fä­hi­ge Gesell­schaft wich­tig ist – und dass jeder und jede Ein­zel­ne dazu bei­tra­gen kann!

Die Book­let-Rei­he wur­de von der RENN-Leit­stel­le, ange­sie­delt bei der Gesell­schaft für Inter­na­tio­na­le Zusam­men­ar­beit (GIZ), beauf­tragt und wird von sechs Autor*innen geschrie­ben, die lang­jäh­ri­ge Erfah­rung mit den The­men der nach­hal­ti­gen Ent­wick­lung haben. Für das glo­ba­le Nach­hal­tig­keits­ziel SDG-Ziel 5 „Gleich­stel­lung von Frau­en und Män­nern“ wur­de der Frau­en­rat Saar­land für die Publi­ka­ti­ons­rei­he aus­ge­wählt. Eva Gro­te­rath hat sich dort zu der Arbeit des Frau­en­ra­tes im Saar­land geäußert.

Hier geht es zu der Bro­schü­re „„Saar­land macht ein­fach – 17 Ideen für eine Welt von morgen“

Hier geht es zur gesam­ten Publi­ka­ti­ons­rei­he „17 Ideen für eine Welt von mor­gen“ auf der RENN-Materialiensammlung.