Jubiläum 2014

Der Frauenrat Saarland feiert sein 30-jähriges Jubiläum 2014

Zum Jubiläum 2014 »30 Jahre Frauenrat Saarland« lud der Frauenrat Saarland zu einer Feier ins Rathaus Saarbrücken ein.

Das Foto zeigt den gut besuchten Rathausfestsaal anlässlich der Jubiläumsfeier „30 Jahre Frauenrat Saarland“ (Foto: Sarah Hitti)
Das Foto zeigt den gut besuchten Rathausfestsaal anlässlich der Jubiläumsfeier „30 Jahre Frauenrat Saarland“ (Foto: Sarah Hitti)

Grußworte:
— Charlotte Britz, Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Saarbrücken
— Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes
— Eva Groterath, Vorsitzende des Frauenrat Saarland

Festvortrag:
— Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe, Universität Gießen

Gleichstellung bleibt Jahrhundertaufgabe!

Perspektiven einer geschlechtergerechten Gesellschaft erfordern tiefgreifende Strukturreformen, aber auch die Auflösung mentaler Blockaden. Gleichstellungspolitik ist demzufolge Innovationspolitik, die immer auch vor Ort über die Lebensqualität von Frauen (und Männern) entscheidet und nicht zuletzt als kommunaler Standortfaktor zunehmend ins Gewicht fällt. Im Vortrag wird das Erklärungspotential der Lebensverlaufsperspektive für die Gleichstellung in verschiedenen Handlungsfeldern herausgearbeitet.

Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe war u. a. Mitglied der Sachverständigenkommission des 7. Familienberichts und des Ersten Gleichstellungsberichts der Bundesregierung.

Vortrag zur Gleichstellung 2014 von Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe
Icon für Pdf-Dokument pdf-Download (1,3 MB)


Festschrift 30 Jahre Frauenrat Saarland
Icon für Pdf-Dokument pdf Download (1,8 MB)