Foto zu Gast bei Monika Bachmann

Der Frau­en­rat Saar­land zu Gast bei Moni­ka Bach­mann

Im Bild (v.l.n.r.): Staats­se­kre­tär Kol­ling, Minis­te­rin Bach­mann, Eva Gro­te­rath, Dr. Annet­te Kein­horst, Françoi­se Knaack-Hit­ti (Vor­stand Frau­en­rat Saar­land) bei der Über­ga­be der Zuwen­dungs­be­schei­de

Moni­ka Bach­mann, Minis­te­rin für Sozia­les, Gesund­heit, Frau­en und Fami­lie, hat­te am 6. März 2015 den Frau­en­rat Saar­land zu Gast.

Neben der Über­rei­chung der Zuwen­dungs­be­schei­de über ins­ge­samt 12.500,00 Euro an Eva Gro­te­rath, Vor­sit­zen­de des Frau­en­rat Saar­land, wur­den ver­schie­de­ne frau­en­po­li­ti­sche The­men dis­ku­tiert. Die Minis­te­rin unter­strich die Bedeu­tung des Frau­en­rat Saar­land als „wich­ti­ges Bin­de­glied zum Infor­ma­ti­ons- und Erfah­rungs­aus­tausch und zur Zusam­men­ar­beit zwi­schen den Mit­glieds­ver­bän­den“ und beton­te, dass der Frau­en­rat Saar­land in sei­ner Aus­rich­tung ein „wich­ti­ger Part­ner“ sei.