Das Lan­des­gleich­stel­lungs­ge­setz

Das Lan­des­gleich­stel­lungs­ge­setz Saar­land

Das Lan­des­gleich­stel­lungs­ge­setz wur­de Mit­te 2015 novel­liert und in wesent­li­chen Punk­ten ver­bes­sert. Die bei­den Refe­ren­tin­nen waren wesent­lich an der Novel­lie­rung betei­ligt und berich­ten von ers­ten Umset­zungs­er­fah­run­gen.

Die Ver­an­stal­tung fin­det statt im Rah­men des Frau­en­The­men­Mo­nats Saar­brü­cken 2017.

Mon­tag, 20. Novem­ber 2017, 18 Uhr
Land­tag des Saar­lan­des, Sit­zungs­saal 5
Franz-Josef-Röder-Str. 7, 66119 Saar­brü­cken

  • Karin Wein­del, Minis­te­ri­um für Sozia­les, Gesund­heit, Frau­en und Fami­lie und
  • Petra Mes­sin­ger, Frau­en­be­auf­trag­te der Lan­des­haupt­stadt Saar­brü­cken